Art. 2 DSGVO

  1. Diese Verordnung gilt für die ganz oder teilweise automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten sowie für die nichtautomatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten, die in einem Dateisystem gespeichert sind oder gespeichert werden sollen.

Explizit ausgenommen nach (2) c) natürliche Personen zur Ausübung ausschließlich persönlicher oder familiärer Tätigkeiten

 

Beispiele für personenbezogene Daten:

  • Positionsdaten
  • Email-Adressen
  • IP-Adressen
  • Name und Anschrift
  • Vorname und Nachname
  • Strasse, Hausnummer und Ort
  • KFZ-Kennzeichen
  • Telefonnummer
  • Bankverbindung
  • Benutzerkonto (Benutzername plus Dienst, zu dem das Benutzerkonto gehört)
  • Bild einer Person
  • Bild mit mehreren Personen, auf dem eine Person markiert ist oder besonders hervorsticht